Kriterien
Die Kriterien

Um die Auszeichnung Faire Gemeinde zu erhalten, müssen fünf Kriterien erfüllt werden.

Die Kriterien lauten

1. Der offizielle Beschluss zur Teilnahme am Projekt Faire Gemeinde
 
2. Die Einführung Fairen Kaffees oder Kakaos als beispielhaftes Fairtrade-Produkt
 
3. Die Durchführung von Verbesserungsprojekten
 
4. Die Durchführung von öffentlichkeitswirksamen Aktionen
 
 

Nach dem Einreichen der Bewerbung, der Erfüllung aller Kriterien und der Prüfung durch die Projektgruppe Faire Gemeinde wird der Titel "Faire Gemeinde" für den Projektzeitraum bis 2015 in Form einer Plakette und einer Urkunde vergeben.
Für teilgenommene Verbände, Bildungshäuser, Initiativen, Konvente, Kitas und Schulen wird der Titel angepasst, z.B. "Fairer Verband".

Fairtrade-Onlineschulung
mehr...